E i n s ä t z e   2011

 

 

30. Dez.

Verkehrsunfall in Gaflenz
Um 10.20 Uhr wurden die Feuerwehren Gaflenz und Weyer zu einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Bei eintreffen der Feuerwehr Weyer waren die Personen schon geborgen und  konnte wieder einrücken. Die Verletzten wurden vom Arzt und dem Roten Kreuz versorgt. Die FF Gaflenz übernahm die Berge- und Aufräumarbeiten.

 

 

11. Dez.

Sicherungsdienst beim Pärchtenlauf

 

 

10. Dez.

Wasserversorgung

 

 

06. Dez.

Wasserversorgung

 

 

03. Dez.

KFZ Bergung
Auf der B115 im Bereich Dipoldsau kam ein Lenker mit seinem PKW von der Fahrbahn ab,
überschlug sich und blieb auf dem Dach in der Wiese liegen.
Der Fahrzeuglenker blieb zun Glück unverletzt. Der PKW wurde mit der Seilwinde aufgestellt
und vom Abschleppdienst abtransportiert.



 

 

25. Nov.

Wasserversorgung

 

 

21. Nov.

Wasserversorgung

 

 

20. Nov.

Wasserversorgung
Mit dem TLF und RLFA der FF Weyer wurde die FF Kleinreifling beim Wassertransport unterstützt.
Mit insgesamt 3 Tanklöschfahrzeugen wurde Wasser von der Ortswasserleitung in Weyer zum Wasserbehälter in Kleinreifling gebracht.

 

 

04. Nov.

Personen Bergung
In Kleinreifling wurde ein Mann bei Holzarbeiten von einem Baum eingeklemmt und schwer verletzt.
Die Feuerwehren Kleinreifling und Weyer wurden alarmiert. In sehr steilem Gelände wurde der Mann vom
RK-Team und Arzt erstversorgt und anschließend unter schwierigsten Umständen geborgen. Er konnte anschließend dem Notarztteam übergeben und ins Krankenhaus gebracht werden.

 

 

16. Okt.

Wespen entfernen

 

 

01. Okt.

Lotsendienst beim Haflingermarkt

 

 

28. Sep.

Wespen entfernen 

 

 

25. Sep.

Lotsendienst bei Seifenkistenrennen 

 

 

23. Sep.

Wespen entfernen 

 

 

22. Sep.

Wasserversorgung 

 

 

21. Sep.

Kaminbrand
Das Tanklöschfahrzeug rückte zu einem Kaminbrand in die Platzergasse aus.
Das Objekt wurde gesichert und nach einer Kontrolle durch den Rauchfangkehrer,
konnte das TLF wieder einrücken. Es entstand kein Schaden.

 

 

14. Sep.

Wasserversorgung 

 

 

12. Sep.

Wespen entfernen 

 

 

10. Sep.

Wasserversorgung 

 

 

08. Sep.

Wasserversorgung 

 

 

07. Sep.

Wespen entfernen 

 

 

06. Sep.

5 x Wespen entfernen 

 

 

04. Sep.

Böschungsbrand  

In der Nähe des Bahnhofs Schönau kam es zu einem Böschungsbrand. Wegen der unzugänglichen Lage und der Trockenheit wurde von der FF Kleinreifling Alarmstufe 2 ausgelöst
11 Feuerwehren konnten schlimmeres verhindern und den Brand unter konrolle bringen. Nach dem Brand aus konnten die meisten Feuerwehren einrücken. Die FF Kleinreifling richtete eine Brandwache ein.




 

 

29. Aug.

Wespen entfernen

 

 

28. Aug.

Wespen entfernen

 

 

26. Aug.

Wespen entfernen

 

 

24. Aug.

2x Wespen entfernen

Wasserversorgung

 

 

23. Aug.

Wespen entfernen

 

 

22. Aug.

2x Wespen entfernen

 

 

21. Aug.

Sicherungsdienst bei Powerman

 

 

20. Aug.

 Wespen entfernen

 

 

19. Aug.

3x Wespen entfernen

 

 

18. Aug.

Wasserversorgung

 

 

16. Aug.

2x Wespen entfernen

 

 

13. Aug.

Aufräumarbeiten nach VU
Auf der B 115 zwischen der Schröckkurve und Dipoldsau kam eine Lenkerin um ca. 11.30 Uhr
mit Ihrem PKW von der Straße ab.Die Lenkerin wurde ins Krankenhaus gebracht.
Der PKW wurde abgeschleppt und das ausgelaufene Öl gebunden.

Um ca. 14.00 Uhr kamen 2 Motorradfahrer im gleichen Straßenabschnitt zu sturz.
Die FF Großraming und Weyer kamen zum Einsatz.
2 Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht.

Pumparbeiten

 

 

12. Aug.

4x Wespen entfernen

 

 

09. Aug.

PKW Bergung
Auf der B 115, Bereich Dipoldsau, kam ein Mann mit seinem PKW von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Böschung und blieb am Dach liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Der PKW wurde geborgen und vom Abschleppdienst abtransportiert.


Wespen entfernen

 

 

05. Aug.

2x Wespen entfernen

 

 

01. Aug.

2x Wespen entfernen

 

 

28. Jul.

2x Wespen entfernen

 

 

27. Jul.

PKW Bergung
Eine PKW Lenkerin kam am Güterweg Falkenstein aus unbekannter Ursache von der Forststraße ab.
Zum Glück überschlug sich der Wagen nicht und kam nach ca. 100m zu stehen.
Die Lenkerin wurde vom Arzt und dem Roten Kreuz versorgt.
Der PKW wurde mittels Einbauseilwinde vom RLFA und Umlenkrolle auf den Güterweg gezogen.




 

 

21. Jul.

Pumparbeiten 

2x Wespen entfernen

 

 

20. Jul.

Brandeinsatz in Küpfern
Aus unbekannter Ursache fing eine Bienenhütte zu brennen an.
Ein Zeitungsausträger bemerkte diesen Brand und alarmierte über den Notruf, um 03.18 Uhr, die Feuerwehr.
Die Feuerwehren Weyer und Kleinreifling wurden alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzfahrzeuge,
stand die Hütte in Vollbrand. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

 

 

 

17. Jul.

Wespen entfernen

 

 

16. Jul.

Wasserversorgung 

 

 

12. Jul.

Ausgelaufenes Dieselöl binden

Wespen entfernen 

 

 

10. Jul.

Wespen entfernen 

 

 

07. Jul.

2x Wespen entfernen 

 

 

06. Jul.

Wespen entfernen 

 

 

05. Jul.

2x Wespen entfernen 

 

 

01. Jul.

Pumparbeiten 

 

 

23. Jun.

Lotsendienst bei Fronleichnamsprozession 

 

 

06. Jun.

Ausgelaufenes Öl binden. Ausgelöst durch defekten Hydraulikschlauch 

 

 

04. Jun.

Lotsendienst und Brandwache bei Fest der TMK Harmonie Weyer 

 

 

01. Jun.

Pumparbeiten

 

 

27. Mai

Nach einem Sturm mussten Teile eines Baums von der Zufahrtsstraße zur EKW bei der Taverne entfernt werden.

 

 

23. Mai

Landesstraße reinigen  in Pichl

 

 

22. Mai

Brandschutz bei Motocross

 

 

21. Mai

Brandschutz bei Motocross

 

 

15. Mai

Verkehrsunfall
Ein junger Lenker kam auf der B121 zwischen Weyer und Gaflenz ins schleudern und krachte in den Gegenverkehr. Trotz aller Bemühungen der Einsatzkräfte verstarb der Lenker an der Unfallstelle.
2 Personen aus dem anderen Fahrzeug wurden in das KH Waidhofen gebracht.
Eingesetzte Einsatzkräfte: FF Gaflenz, FF Weyer, RK Weyer, Notarzthubschrauber, Polizei Weyer

 

 

16. Mai

Pumparbeiten 

 

 

12. Mai

Pumparbeiten 

 

 

11. Mai

Pumparbeiten 

 

 

29. Apr.

Wasserversorgung 

 

 

28. Apr.

Wasserversorgung 

 

 

22. Apr.

Wasserversorgung 

 

 

12. Apr.

Aufräumarbeiten nach VU
Ein Lenker eines Kleinbusses kam auf der Küpferner Straße von der Fahrbahn ab, streifte zuerst einen Baum und prallte anschließend in den nächsten. Der Lenker konnte von einem Anwohner geborgen werden und wurde vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Waidhofen gebracht.
Das ausgelaufene ÖL wurde mit Ölbindemittel gebunden und der Bus mit der Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges aus dem Gefahrenbereich entfernt.


 

 

09. Apr.

Sicherungsdienst bei Tierärztetagung

 

 

08. Apr.

Sicherungsdienst bei Tierärztetagung

 

 

07. Apr.

2 x Pumparbeiten

 

 

05. Apr.

Reifenbrand
Auf der B115, in der Nähe des Kraftwerks Schönau,  gerieten vermutlich durch einen Bremsdefekt die Vorderreifen eines LKW Anhängers in Brand und platzten dadurch. Bei eintreffen der Feuerwehr
waren die Reifen schon erloschen und es mussten nur mehr die Bremsen mit Wasser abgekühlt werden.

 

 

26. Mär.

Sicherungsdienst bei den Gesundheitstagen

 

 

23. Mär.

Böschungsbrand
Aus unbekannter Ursache brach entlang der Eisenbahn und Radweg, auf einer Länge von ca. 200m,
in Küpfern ein Böschungsbrand aus. Mit 2 Hochdruckrohre konnte der Brand rasch gelöscht werden.
Zum Glück begrentzte der Radweg die Böschung zum übrigen Wald, dies verhinderte schlimmeres.



 
 

 

 

17. Mär.

Pumparbeiten

 

 

13. Mär.

Böschungsbrand
Der Wind verwehte heiße Asche von einem Komposthaufen und entfachte einen Böschungsbrand in Anger.
Die Glutnester konnten rasch gelöscht werden.



 

 

09. Mär.

Binden von ausgelaufenem Hydrauliköl am Bahnhof Küpfern

 

 

11. Feb.

Der Besitzer einer Tischlerei meldete, dass er Brandgeruch war nimmt.
Die Tischlerei wurde kontrolliert und mit der Wärmebildkamera abgesucht.
Es ergab sich kein Hinweis auf einen Brand.

 

 

17. Jän.

Pumparbeiten

Straße reinigen am Marktplatz, wegen verschütteter Farbe 

 

 

07. Jän.

Verdacht auf Gasaustritt!
Um 23.00 Uhr meldete sich eine Hausbesitzerin über Notruf dass sie einen Gasgeruch im Haus wahrnimmt und sie habe am Nachmittag eine Gaslieferung bekommen. Daraufhinn wurde die Feuerwehr alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Bewohnerin verwundert warum die Feuerwehr hier sei. Der Gasgeruch bestätigte sich nicht und die Feuerwehr rückte wieder ein. 

 

 

05. Jän.

PKW Bergung
Um 17.16 Uhr wurde die FF Weyer zu einer Fahrzeugbergung im Bereich Bahnhof Küpfern alarmiert.
Eine Lenkerin kam gegenüber der ÖBB Haltestelle Küpfern von der Straße ab, rutschte über eine Böschung. Die Lenkerin blieb dabei unverletzt. Der PKW wurde mit einem Hubzug gesichert und mit der Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges geborgen.