E i n s ä t z e   2 0 2 1

 
  Archiv und Statistik
   

?

???

   

31. Dez.

Brandeinsatz Kirchenberg / Am Kreuzberg

Die Feuerwehr Weyer wurde zu einen Kleinbrand alarmiert. Eine brennende Kerze löste auf einem Tisch einen Brand aus.
Dieser konnte von der Bewohnerin selbst gelöscht werden, die Feuerwehr führte noch Nachlöscharbeiten durch.
Die Rettung kümmerte sich um die Frau, die anschließend zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht wurde.

 



Eine Stunde später wurde die Feuerwehr zu einen Brandmeldealarm im Lebenshilfewohnheim alarmiert.
Heißes Fett löste den Brandmelder aus. Nach der Kontrolle konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

   

10. Dez.

PKW-Bergung in der Waldhütte

Ein Lenker kam mit dem PKW von der Straße ab und musste mit der Seilwinde geborgen werden.

 

 

 

   

04. Dez.

Verkehrsunfall in Kleinreifling

Um 05.38 Uhr wurden die Feuerwehren Kleinreifling und Weyer zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
Beim Eintreffen am Unfallort stellte sich heraus, dass der Lenker nicht mehr eingeklemmt war und von der Rettung versorgt wurde.
Nachdem der PKW von einem Abschleppdienst geborgen wurde, konnte die Straße gereinigt werden.

   

 

30. Nov.

Brand in Reichraming

Bericht vom BFK Steyr - Land

   

13. Nov.

Hubarbeiten

   

24. Okt.

Brandmeldealarm Rehazentrum Weyer

Ausgelöst durch Wasserdampf aus einem Dampfgarer.

   

17. Okt.

Entfernen von Insekten

   

16. Okt.

Entfernen von Insekten

   

03. Okt.

Verkehrsregelung für Erntedankfest am Marktplatz

   

30. Sep.

VU in Gaflenz

Die Feuerwehren Gaflenz, Lindau - Neudorf und Weyer wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
Die Person wurde rasch befreit und mit den lebensrettenden Sofortmaßnahmen begonnen.
Für den Lenker des Fahrzeuges kam leider jede Hilfe zu spät.

   

24. Sep.

Entfernen von Insekten

   

23. Sep.

Brand Wohnhaus

Unterstützung der Feuerwehren Lindau-Neudorf und Gaflenz bei einem Wohnhausbrand in Neudorf.
Im Kellerbereich brach aus noch unbekannter Ursache ein Brand aus.
Durch das rasche Eingreifen konnte der Brand gelöscht werden. 

 

Entfernen von Insekten

   

17. Sep.

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall.

Ein Lenker verlor im Ortsgebiet die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß in weiterer Folge gegen 3 am Parkplatz stehende PKW.
Dabei wurde niemand verletzt, an den 4 PKWs entstand erheblicher Sachschaden.
Die Fahrzeuge wurden von der Feuerwehr geborgen und die Fahrbahn gereinigt.

   

13. Sep.

Entfernen von Insekten

   

02. Sep.

Brandmeldealarm Rehazentrum Weyer

Ausgelöst durch Wasserdampf beim Duschen

Entfernen von Insekten

   

25. Aug.

Entfernen von Insekten

   

16. Aug.

Entfernen von Insekten

   

15. Aug.

Brandmeldealarm Rehazentrum Weyer

Ausgelöst durch Wasserdampf beim Duschen

   

14. Aug.

Pumparbeiten

   

13. Aug.

Entfernen von Insekten

   

09. Aug.

Entfernen von Insekten

   

24. Juli

Entfernen von Insekten

   

23. Juli

Entfernen von Insekten

   

18. Juli

Bereitstellen einer Tauchpumpe

   

17. Juli

Vorbereitungen zum füllen von Sandsäcken

Ausräumen von verstopften Ablaufschächten

   

13. Juli

Entfernen von Insekten

   

12. Juli

Brandverdacht

Eine Frau sperrte sich aus ihrer Wohnung aus und hatte den E-Herd an. Die Wohnung konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr geöffnet werden.

   

10. Juli

Brandverdacht

Beim Eintreffen der Feuerwehr, stellte sich heraus, dass es sich um ein Sonnwendfeuer handelte.

   

01. Juli

Binden von ausgelaufenem Diesel

   

29. Jun.

Sturmschäden

Ein kurzer aber heftiger Sturm verursachte einige Schäden.
Um 21.04 Uhr wurde die Feuerwehr Weyer alarmiert, um auf der B115 im Anger einen Baum von der Straße zu entfernen.

Kurz danach forderte die Feuerwehr Gaflenz die Teleskopmastbühne der FF Weyer zur Unterstützung an.
Auf der Gschnaider Landesstraße fiel ein Baum auf eine 30 kV Stromleitung und verursachte einen Stromausfall.
Nachdem der Stromversorger die Leitung freigeschaltet hatte und eine ausreichende Beleuchtung aufgebaut wurde,
konnte der Baum, ohne die Leitung weiter zu beschädigen, entfernt werden.

 


   

26. u. 27.
Jun.

Unterstützung der Feuerwehren in Gramastetten mit der Teleskopmastbühne
bei Zudeckarbeiten der Dächer nach schweren Unwettern

Bericht BFK Steyr-Land

 

   

12. Jun.

Entfernen von Insekten 

   

10. Jun.

Bauernhofbrand

Bericht BFK Steyr-Land


   

03. Jun.

Lotsendienst bei Fronleichnamprozession

   

28. Mai.

Pumparbeiten

   

12. April.

KFZ Bergung

   

19. Mär.

KFZ Bergung

   

02. Mär.

Schwerer Verkehrsunfall in Gaflenz

Die Feuerwehren Gaflenz, Lindau Neudorf und Weyer wurden zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
Ein PKW prallte frontal gegen einen LKW. Die Lenkerin des PKWs konnte von Ersthelfern geborgen werden.
Nach der ärztlichen Versorgung wurde Sie mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
Der LKW Fahrer blieb unverletzt.

   

11. Feb.

PKW Bergung

Ein Lenker kam mit seinem PKW auf einem Güterweg von der Fahrbahn ab.

Mittels Seiwinde vom Rüst und Umlenkrolle konnte der PKW auf die Fahrbahn gezogen werden.


   

10. Feb.

PKW Bergung

Eine nicht ortskundige Rettung wollte einen Patienten in das Rehazentrum Weyer bringen.
Dabei verließ sich der Fahrer auf das Navigationsgerät, dass ihn über das Heizwerk lotste.
Bei einem Schranken war die Fahrt zu Ende. Das Fahrzeug blieb beim Umdrehen in der Wiese stecken.
Mit Hilfe des Rüstlöschfahrzeuges wurde der Rettungswagen wieder auf die Straße gezogen.

   

14. Jän.

PKW Bergung in Küpfern

Die Polizei alarmierte die Feuerwehr zu einer KFZ Bergung in Küpfern.
Ein Lenker kam auf der glatten Fahrbahn am Radweg in Küpfern ins rutschen und durchbrach ein Geländer.
Zum Glück blieb das Fahrzeug mit dem linken Vorderreifen bei der Verankerung des Geländers hängen und
stürzte nicht ca. 70m die steile Böschung zur Enns ab.
Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges zurückgezogen und an einem sicheren Platz abgestellt.
Verletzt wurde niemand, eingesetzt waren das Rüstlösch- und Kommandofahrzeug.


 

Verkehrsunfall in Gaflenz mit eingklemmter Person
lautete der Alarmierungstext kurz nach beenden des ersten Einsatzes.
Die Feuerwehr Weyer rückte zur Unterstützung der FF Gaflenz mit dem Rüstlöschfahrzeug und Kleinrüstfahrzeug aus.
Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein PKW von der Fahrbahn abgekommen war, die Insassen konnten aber selbst aussteigen.
Mit Absprache der FF Gaflenz konnten wir wieder einrücken.

   

01. Jän.

Brand landwirtschaftliches Objekt

Um 02:28 Uhr wurde die Feuerwehr Weyer zu einem Stallgebäudebrand in der Unterlaussa alarmiert.
Bei der Anfahrt mit dem Rüstlöschfahrzeug und der Teleskopmastbühne bekamen wir über Funk die Information,
dass die Lage vor Ort soweit unter Kontrolle ist und wir nicht mehr benötigt wurden.

Bericht BFK Steyr-Land