Tragehilfe „Person in Graben“

Mit den Einsatzstichwörtern „Tragehilfe, Person in Graben ca. 3 m tief“ wurden wir am 3.2.2024 um kurz vor Mitternacht zu Hilfe gerufen. Ein Mann war hinter seinem Haus in einen Bach gefallen und konnte sich weder durch eigene Kraft, noch durch die Hilfe der Angehörigen aus der Lage befreien. Bei unserem Eintreffen wurde der Patient bereits durch das Rote Kreuz versorgt. Unter Anweisung des nachgeforderten Notarztes konnten wir die Person zügig mittels Schleifkorbtrage, Rettungsleinen und Leitern aus dem Graben retten. Er wurde nach Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Wir standen mit unserem RLF-A, KDO und Hubsteiger rund 2 Stunden im Einsatz.

Ölspur

Am Abend des 14.01.2024 wurden wir zu einer Ölspur beim Kreisverkehr Tunnelportal Gaflenz gerufen. Ein Fahrzeug war auf eine Verkehrsinsel gefahren, dabei wurde die Ölwanne des Fahrzeugs beschädigt, wodurch Motoröl ausgetreten war. Mithilfe von Besen und Ölbindemittel konnte der Ölaustritt rasch beseitigt werden. Die Freiwillige Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 15 Kameraden etwa eine Stunde lang im Einsatz.

Verkehrsunfall in Weyer

Am 08.01.2024 um 18:30 wurden wir gemeinsam mit der FF Kleinreifling zu einem „Verkehrsunfall eingeklemmte Person“ in den Ortsteil Mühlein alarmiert.
Vor Ort konnte das ersteintreffende Fahrzeug feststellen, dass sich der Lenker bereits aus dem PKW befreien konnte. Die anrückendenden Kräfte sicherten die Unfallstelle ab und leuchteten diese aus.
Anschließend wurde das Unfallwrack durch ein lokales Abschleppunternehmen aus der Bushaltestelle gezogen und abtransportiert. Die einsturzgefährdete Decke der Bushaltestelle wurde stabilisiert und die Unfallstelle abgesperrt. Nach dem unsere Gerätschaften wieder versorgt und die Fahrzeuge gereinigt waren, konnten wir den Einsatz nach rund 1,5 Stunden erfolgreich beenden.

Einsatzstatistik 2023

EinsatzartAnzahlEinsatzstunden
Tierbergung:15
Personensuche, Personenbergung:188
Lotsendienste, Sicherungsdienst und Brandwache bei Veranstaltungen:4136
Hochwassereinsätze, Überflutungen:00
Verkehrsunfälle und Freimachen von Verkehrswegen, div. technische Einsätze:441094
Div. Pumparbeiten, Abdichtarbeiten und Wasserversorgung:896
Insekteneinsätze:927
Brandeinsätze:8774
gesamt:752220
Stand: 31.12.2023